images

Was es geben wird...

...in den nächsten ca. 4 Wochen

Was es gab...

...und etwas von uns zeigt

Die wichtigsten Termine und Veranstaltungen finden Sie hier  . . .

Sie sind herzlich eingeladen daran mitzuwirken, dass diese homepage informativ, aktuell, interessant und möglichst vollständig ist. Helfen Sie dem Internet-Team, indem Sie z.B. an unserer Umfrage teilnehmen. Es dauert wirklich nur 2 Minuten! Zur Umfrage  . . . 
Das Internet-Team der Evangelischen Versöhnungskirchengemeinde

 

Iserlohner Marktmusiken 2018

reformierte kircheIn der Reformierten Kirche zu Iserlohn
immer Samstags von 11:15 bis 11:45 Uhr

Am 12.05.2018
Weg-Gedanken
Gerhard Zimmermann, Orgel

Am 19.05.2018
Wir leben in ´ner eiligen, hastigen Zeit
Texte und Chansons
Peter Bochynek, Rezitation und Gesang
Werner Geck, Klavier

Am 26.05.2018
Frühlingsgruß
Detlef Murzik, Gesang
Gunter Binder, Gitarre


 

10 Jahre "Auferstehungsweg"

Auferstehungsweg an KircheAm Sonntag, den 10.06.2018 ab 13:30 Uhr

gehen wir ab der Bauernkirche den Auferstehungsweg.

Um Anmeldung wird gebeten bis zum 30. Mai
im Gemeindebüro Iserlohn unter Tel. 02371-795-161
oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgender zeitlicher Rahmen ist geplant:

Junges Forum

Junge KünstlerInnen aus dem kirchlichen Musikunterricht stellen sich vor

Logo KirchenkreisIsAm Freitag, den 8. Juni um 18 Uhr
in der Obersten Stadtkirche zu Iserlohn

Frauen-Frühstückstreffen

Frauen Frühstück Logo 2018Am 09.06.2018 von 09:30 bis 11:30 Uhr
im GH Lutherhaus

findet das nächste Frauen-Frühstückstreffen statt.

Nach einem leckeren Frühstück hält Gemeindeschwester i.A. Eva Neumann ein Referat zum Thema "Frauen der Bibel".

Alle Frauen sind herzlich dazu eingeladen. (Spenden sind gleichwohl willkommen)

Die weiteren Termine im Laufe des Jahres sehen Sie hier...

Von Flandern nach Westfalen

Das Hochaltar-Retabel in der Obersten Stadtkirche in Iserlohn.
Stil, Bildprogramm und Bedeutung

PetraMarxAm Dienstag, den 12.06.2018 um 18:30 Uhr
Stadtarchiv in der "Alten Post"
Theodor-Heuss-Ring 5, 58636 Iserlohn

(kostenpflichtiger) Vortrag von Dr. Petra Marx, Münster

In der Zeit um 1420 gelangte aus dem heutigen Belgien (Flandern) ein prächtiger Altaraufsatz in die Iserlohner Marienkirche. Obwohl teilweise verändert und im 19. Jahrhundert komplett übermalt, handelt es sich um ein herausragendes Beispiel gotischer Schnitzkunst in der Zeit um 1400. Das nächstverwandte Werk befindet sich im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster. Die aktuelle Erforschung des münsterischen Stücks, das aus dem Prämonstratenserstift Varlar bei Coesfeld stammt, bildet den Anlass zu diesem Vortrag durch die Kuratorin der Mittelalter-Sammlung Dr. Petra Marx.

Wir bauen eine Orgel

Wie gehören Pfeife, Wind und Taste zusammen?

OrgelbauKinder 2Am Samstag, den 23. Juni
jeweils 11.00 Uhr / 15.00 Uhr
in der Oberste Stadtkirche zu Iserlohn
Eine Anmeldung für eine der beiden Zeiten ist bis zum 10. Juni möglich. (Kantorat 02371-13291 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Wir machen praktische Erfahrungen beim Bau einer „Mini-Orgel“.OrgelbauKinder 1
Projekt für Kinder aus Anlass und am Vortag des „Westfälischen Orgeltages“
Teilnahme kostenfrei, aber begrenzte Teilnehmerzahl!

Eine Orgel kommt selten allein!

Beitrag zum „Orgeltag Westfalen 2018“

KMDsAm Sonntag, den 24. Juni um 17 Uhr
in der Oberste Stadtkirche zu Iserlohn

KMD Ute Springer, Orgel
KMD Hanns-Peter Springer, Orgel

Im Anschluss Möglichkeit zur Orgelführung
Orgeltag Logo

Der Turmbau zu Babel

Kindermusical von Birgit Barall und John Rausek

TurmbauzuBabel2018Am Donnerstag, den 28. Juni 2018 um 18 Uhr
in der Obersten Stadtkirche zu Iserlohn

MINIs und MAXIs der Kinderkantorei
Orchesterprojekt mit Eltern und Freunden
Percussion-Ensemble der Musikschule der Stadt Iserlohn
Laura Flanz, Einstudierung und Leitung
Gesamtleitung: KMD Ute Springer

 . . . und hier noch Rückblicke auf vergangene Ereignisse:

Frühlingskonzert

Chor Canterino und Else-Bach-Quartett

Am Sonntag, 29. April 2018 um 17 Uhr
in der Oberste Stadtkirche zu Iserlohn

Werke von Joh.Seb.Bach, Melchior Franck und populäre Musik

Leitung: Ernst W. Klar

GGE logo soloGGE Frauentag 2018

Leidenschaftlich leben - in meiner Berufung die Welt verändern

Am Samstag, den 28.04.2018 von 10 bis 17:30 Uhr
in der Obersten Stadtkirche zu Iserlohn

Anmeldeschluss war der 16.04.2018

GGE Frauentag 2018Wie wäre es, wenn nicht Eintönigkeit und Pflichterfüllung mein Leben bestimmen, sondern Leidenschaft - Leidenschaft, die mich erfüllt, Freude bereitet, mein Leben spannend macht und - im besten Fall - auch noch anderen Menschen hilft. Wäre das nicht erstrebenswert? Wo finden wir solch ein Leben?

Jesus Christus verspricht uns ein Leben in Fülle, ja sogar volle Genüge. (Joh. 10,10)

Lassen wir uns von IHM mit auf den Weg in ein leidenschaftliches Leben nehmen. Loten wir neu unserer Begabungen aus, fragen wir nach der Berufung für unser Leben. Referentin Margret Meier wird uns aus ihrem reichen Erfahrungsschatz einiges zu diesem Thema zu sagen haben.

In den Workshops am Nachmittag sind wir eingeladen, das Thema in vielfältiger und kreativer Weise individuell zu vertiefen.

Con Spirituoso

Akkordeon Ensemble

ConSpirituosoAm Sonntag, den 22. April um 17 Uhr
in der Obersten Stadtkirche zu Iserlohn

Barock und Klassik im anderen Klang-Gewand
Das Ensemble „Con Sprituoso“ besteht aus fünf ehemaligen Spielern des Landesjugend-Akkordeonorchesters NRW. Das Ensemble erarbeitet ein anspruchsvolles Repertoire, das sich aus Originalmusik und Bearbeitungen zusammensetzt.

Das Spektrum reicht von barocker und klassischer Musik bis zu zeitgenössischen Kompositionen. Bei zahlreichen Wettbewerben und Konzertreisen nach Russland und Kolumbien konnte das Ensemble internationale Erfahrung sammeln.


Lieder im Frühling

Offenes Singen bekannter Melodien,
die Jeder sofort mitsingen kann!

Ernst Klar 2018Am Samstag, den 21.4.2018 ab 12:30 Uhr

in der Reformierte Kirche zu Iserlohn

Auf dem Programm stehen Lieder, Songs und Gospels vom Frühlingsanfang und der hellen Jahreszeit. Jung und Alt sind zu diesem Offenen Singen herzlich eingeladen. Am Flügel und mit der Gitarre begleitet Ernst W. Klar.

Der Eintritt ist frei.

Diese Veranstaltung erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit. Seit 10 Jahren wird das Offene Singen zu bestimmten Anlässen an dieser Stelle angeboten.

Ostermontag-Gottesdienst

Am 02.04.2018 um 10 Uhr

in der Johanneskirche am Nussberg

feiern wir Gottesdienst gemeinsam mit den Schwestern und Brüdern der Kirchengemeinden "Erlöser" aus Wermingsen und "Johannes" vom Nussberg. Mit dabei sind Pfarrer Mindemann (JohannesKG), Pfarrer Dr. Abrath (ErlöserKG) und Pfarrer Löprich (VersöhnungsKG). Musikalisch wird der Gottesdienst gestaltet von Kantor Dr. Besler, KMD HP Springer, dem Posaunenchor der Ev.VersöhnungsKG  und vereinigten Chören.

Nehmen wir die Gelegenheit wahr, einmal mehr mit unseren Geschwistern aus den Nachbargemeinden gemeinsam Gott zu feiern und uns von IHM dienen zu lassen. Die Einheit der Christen fängt bei unseren Nachbarn an...

Festliches Osterkonzert

Barock, Klassik, Jazz

KatjaSakowskiAm Ostermontag, den 02.04.2018 um 17 Uhr
in der Obersten Stadtkirche zu Iserlohn

Katja Sakowski, Trompete
KMD Hanns-Peter Springer, Orgel

Trompete und Orgel – österlicher Glanz auf dem akustischen Silbertablett – immer wieder ein festlicher Hochgenuss


 

Seite 1 von 5

Einloggen